• Ayurveda Paragon

Information zur Einreise und zum Aufenthalt





Liebe Gäste und Freunde des Ayurveda Paragon,


„Nichts ist so beständig wie der Wandel.“ Dieses berühmte Zitat des griechischen Philosophen Heraklit hat auch nach zweieinhalbtausend Jahren noch seine Gültigkeit.


Auch in Sri Lanka gibt es immer wieder Veränderungen was die Bestimmungen für die Einreise und den Aufenthalt betreffen, über die wir Sie nachfolgend gerne informieren möchten.


Das Ayurveda Paragon ist ein Safe&Secure zertifiziertes Hotel und entspricht allen strengen Hygiene- und Sanitätsvorschriften, die vom Gesundheitsministerium und der Tourismusbehörde in Sri Lanka vorgegeben wurden.


Ein Kur-Aufenthalt im Ayurveda Paragon ist möglich für vollständig gegen Covid19 geimpfte Gäste, für ungeimpfte Gäste und für genesene Gäste.


Im Folgenden lesen Sie die Definition der Tourismusbehörde in Sri Lanka und die Einreise-Bestimmungen:


Geimpfte Gäste haben alle vorgesehenen Dosen des jeweiligen Impfstoffs erhalten und die letzte Teilimpfung liegt mindestens 2 Wochen zurück. Es werden alle im jeweiligen Heimatland zugelassenen Covid-19-Impfstoffe und auch Kreuzimpfungen (2 verschiedene Covid-19-Impfstoffe) anerkannt. Der Nachweis erfolgt durch das europäische Impfzertifikat in englischer Sprache. Sie brauchen keinen negativen PCR /Antigen-Test vor Abflug nach Sri Lanka vorzuweisen (außer die Airline verlangt den Test).


Genesene Gäste müssen folgende Voraussetzungen erfüllen: Ihre Covid19-Erkrankung liegt nicht länger als 6 Monate zurück und Sie haben einen schriftlichen Nachweis (in englischer Sprache). Sie haben zumindest eine Covid19-Impfung erhalten und die Impfung erfolgte mindestens zwei Wochen vor Ihrer Einreise in Sri Lanka. Wenn Sie diese Voraussetzung erfüllen, brauchen Sie keinen negativen PCR /Antigen-Test vor Abflug nach Sri Lanka vorzuweisen (außer die Airline verlangt den Test).


Ungeimpfte Gäste müssen vor Abflug nach Sri Lanka einen negativen PCR /Antigen-Test vorweisen.


PCR/Antigen Test – für ungeimpfte Gäste

Der PCR-Test darf zum Zeitpunkt des (Flug-)Boardings nicht älter als 72 Stunden sein, der Antigen-Test darf zum Zeitpunkt des Boardings nicht älter als 48 Stunden sein. Maßgeblich für die Zeitberechnung ist der Zeitpunkt der Probenabnahme. Der Test muss von einem offiziellen Labor durchgeführt worden sein (Selbsttests sind NICHT erlaubt). Das Testergebnis muss in englischer Sprache sein.


Visum zur Einreise – für alle Reisenden

Das Visum für die Einreise können Sie online beantragen unter: www.eta.gov.lk

Flüge nach Sri Lanka:

Mit Sri Lankan Airlines fliegen Sie 3 x pro Woche nonstop von Frankfurt nach Colombo.

Emirates und Qatar Air fliegen regelmäßig mit einem Stopp nach Sri Lanka.


Bei Anfragen und weiteren Informationen sind wir gerne für Sie da. Sie erreichen uns unter unserer kostenfreien Telefonnummer 00800 466 466 78 (aus A/D/CH) oder einfach per E-Mail (info@paragonsrilanka.com).


Das gesamte Team des Ayurveda Paragon würde sich freuen, Sie bald bei uns zu begrüßen!

Ayubowan und herzliche Grüße aus Sri Lanka


Ihr Ayurveda Paragon Team


Bitte beachten Sie: Wir halten diese Seite nach bestem Wissen und Gewissen aktuell und sind im ständigen Kontakt mit der Tourismusbehörde in Sri Lanka. Alle Angaben sind jedoch ohne Gewähr. Stand der Informationen: Juni 2022